Das sind wir

Mechthild und Kurt Overberg aus Ibbenbüren. Wir haben drei erwachsene Kinder. Wir wohnen ländlich in einer leicht hügeligen Umgebung außerhalb von Ibbenbüren. Waldgebiet ist direkt vor unserer Haustür.

Ibbenbürener Sandstein ist in und um Ibbenbüren ein Wirtschaftsfaktor. Auch auf unserem Grundstück sind wir von Sandstein umgeben. So kamen wir auf unseren Zuchtstättennamen: „von den Sandsteinbrocken"

Nala vom Tueskendoor

Viele Erfahrungen mit eigenen Hunden konnten wir seit 1992 machen. Dann hatten wir das Glück im Februar 2018 von der Züchterin Christina Hahn eine proKromfohrländer Hündin mit Namen Nala zu bekommen.

Das Wesen von einem Kromfohrländer ist stark abweichend von unseren bisherigen Hunden. Das äußere Erscheinungsbild und das tolle Wesen von Nala veranlasste uns sie für die Zucht vorzustellen.

Die Körung verlief hervorragend und alle weiteren Voraussetzungen für die Beantragung einer Zuchtstätte waren im Oktober 2019 abgeschlossen.
In 2020 hatten wir unseren A Wurf ( drei Rüden und drei Hündinnen)
Anfang 2022 geht es mit dem B Wurf weiter.